Absage dienstliche Veranstaltungen verlängert

Der Regionalstab Territoriale Aufgaben Nord hat die ausgesprochene Frist für Absagen von dienstlichen Veranstaltungen bis zum 30.05.2020 verlängert. Es ist kann nicht ausgeschlossen werden, das der Zeitrahmen in der DVag`s abgesagt werden, noch erweitert wird. Über die Absage von Verbandsveranstaltungen entscheidet der Kreisvorstand.